4. Teil – Serie über den Industriepark: Troisdorf als Pionier der Kunststoffindustrie

Sehr geehrte Dame,
sehr geehrter Herr,


im Teil 4 ihrer Serie über den Industriepark Troisdorf berichtet die Autorin über die Geschichte der Dynamit Nobel AG vom Ende der 50iger Jahre bis 1970. Dazu hatte  sie längere Informationsgespräche mit mir in unserem Kunststoff-Museum geführt.
Kleine Anmerkung dazu: Das Luftbild datiert aus späterer Zeit (als das angegebene Jahr 1968). Das Doppel-Y-Gebäude (neue Hauptverwaltung) an der Kölner Straße ist 1980 fertiggestellt worden. Möglicherweise stammt das Luftbild von 1986 (Zahlendreher?).

In dieser Ausgabe des Stadtwerke-Magazin wird auch berichtet, dass der Niederkasseler Bauunternehmer Hans Werner Pütz das sechsstöckige DN-Gebäude an der Kaiserstraße (alte Hauptverwaltung) erworben und somit vor dem Abriss gerettet hat. Über die weitere Nutzung wird im Rahmen eines längeren Planungsprozesses entschieden werden.

Mit freundlichen Grüßen und allen guten Wünschen für einen schönen Herbst 2013

 

Volker Hofmann

 

Den Artikel aus "Troisdorf Aktuell" über die Troisdorfer Dynamit AG hier als Adobe-Acrobat-Dokument herunterladen

Das MuseumDie SammlungDie Geschichte
Die Bibliothek